fbpx
Büro-Tel.: 03581 305611 / willkommen@baeckerei-wittig.de

Warum traditionelles Handwerk so wichtig ist

01. Oktober 2021, GÖRLITZ, AUTOR: NATHALIE WITTIG

Familienbacktradition zum Reinbeißen: „Nach jedem Arbeitstag fühle ich mich, als hätte ich die Welt bewegt. Ich will einfach nur ein guter Bäcker sein. Hier in Görlitz kannst du noch jemand werden und etwas bewegen – das ist unbezahlbar.“ Dennis Wittig, Bäckermeister

„Ich will kein großer Bäcker werden. Ich möchte einfach nur gutes Brot backen.“ Dennis Wittig ist Bäckermeister aus Leidenschaft. Seine Liebe zum Handwerk und zur Familie verband den Lausitzer schon seit seiner frühen Kindheit mit dem Bäckerberuf. Heute führt er gemeinsam mit seinem Vater in der 3. und 4. Generation eine der innovativsten und beliebtesten Bäckereien im Landkreis Görlitz. Seine Leidenschaft für das Backen und für die Region wird ihm täglich von zufriedenen Kunden vergütet. Die Backstube wird er eines Tages von seinem Vater übernehmen. Stetiges Wachstum war ihm nie wichtig. Das traditionelle Handwerk steht im Mittelpunkt seiner Arbeit. Schrittweise hat er Fertigmischungen aus der Produktion entfernt und sich wieder auf die traditionelle Backweise besonnen. Steigende Umsätze haben ihn in diesem Schritt bestätigt. Die Leute finden das toll und loben seine Backwaren: „Ich habe da nicht viel gemacht. Einfach nur viel Zeit investiert“, gibt sich der Bäckermeister bescheiden.

Seine Schwester Nathalie Wittig erarbeitete durch Ihre eigene Firma NW-Mediendesign ein kleines Filmportrait, das einen kleinen Auszug aus dem Schaffen Ihres Bruders und seinen Werten zeigt.

Jedes Handwerk ist einzigartig

Und so wie Dennis Wittig geht es vielen Handwerkern aus der Region. Durch ihre Liebe und Leidenschaft zum Beruf schaffen sie Werte, die in der Region geschätzt, geliebt und gelebt werden. Die Kampagne Mit Herz und Hand” beleuchtet das Schaffen von zehn Handwerkern aus dem Landkreis Görlitz, der nicht ohne Grund UnbezahlbarLand genannt wird.

Das ganze Video gibt es auf YouTube zu sehen unter:

https://www.youtube.com/watch?v=wQsCzrxMnQc&t=43s

Folge uns auf:

Menü schließen